Architekt/Architektin (w/d/m) (196 views)

Medizinische Hochschule Hannover
Hannover
11. Juni 2020

Abteilung Planen und Bauen, Kennziffer 357

Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH), mit rund 10.000 Beschäftigten größter Landesbetrieb des Landes Niedersachsen, ist eine universitäre Einrichtung für Forschung und Lehre in der Human- und Zahnmedizin und ein Universitätsklinikum der Supramaximalversorgung. Forschung, Lehre, Krankenversorgung und Administration arbeiten im Integrationsmodell auf dem MHH-Campus Hand in Hand.

Ihre Aufgaben:

Zu den Aufgaben gehören die Bedarfs- und Unterbringungsplanung für Neu-, Um- und Erweiterungsbauten des Landes einschließlich größere Bauunterhaltungsmaßnahmen mit den Schwerpunkten: Erstellen von Entwurfsstudien einschließlich Kostenermittlungen, ggf. mit Beteiligung externer Planer, Erarbeiten von Raum- und Funktionsprogrammen, Entwickeln von Belegungsplanungen und Nachnutzungskonzepten, Durchführen von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Nutzerberatung, Projektentwicklung und -steuerung, Erstellen von
Berichtsvorlagen. Sofern das Staatliche Baumanagement mit der weiteren Bauplanung und -durchführung beauftragt wird, bündelt der Stelleninhaber die Interessen des Nutzers und der MHH und bringt die unterbringungsrelevanten Forderungen und Informationen in die Bau- und Umsetzungsplanung des Staatlichen Baumanagements ein.

Ihr Anforderungsprofil:

Dipl.-Ingenieur/Bachelor/Master (w/d/m) der Fachrichtung Architektur/Hochbau, sowie mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter (w/d/m) bzw. Planer (w/d/m) vorzugsweise im Krankenhaus- und/oder Hochschulbau, einschließlich umfassender EDV-Kenntnisse (MS Office, AVA, CAD).

Gutes betriebswirtschaftliches Grundwissen und gute Kenntnisse der aktuellen Bauvorschriften, Kenntnisse der Verfahrensabläufe im öffentlichen Hochbau sind von Vorteil.

Wichtige Schlüsselkompetenzen:
Kundenorientierung, Informations- und Kommunikationsfähigkeit, Wirtschaftliches Denken und Handeln, Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit.

Wir bieten Ihnen:

Eine unbefristete Vollzeitstelle ist mit 38,5 Stunden/Woche. Sie ist für eine Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet, sofern diese dadurch insgesamt in vollem Umfang abgedeckt werden kann.
Die Eingruppierung erfolgt je nach persönlichen Qualifikationen und Voraussetzungen gemäß TV-L.

Eine kollegiale Einarbeitung und vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein umfangreiches Gesundheitsprogramm für Beschäftigte wird Ihnen ermöglicht. Zudem gibt es vielfältige Familienunterstützung und eine Kindertagesstätte mit Notfallkinderbetreuung. Darüber
hinaus werden die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes geboten.

Die MHH ist zertifizierte familiengerechte Hochschule und setzt sich für die Förderung von Frauen im
Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Sie haben vorab Fragen?
Frau Silvia Aurelie Jabs beantwortet sie Ihnen gern:
Telefon: +49 511 532 4221
jabs.silvia-aurelie@mh-hannover.de

Bewerbungsschluss: 09.07.2020
Bewerbungsportal:
https://mhh.hr4you.org/bewerber

Warum Architekten-Jobs.com?

Mit unserer Jobbörse konzentrieren wir uns speziell auf die Architektur- und Baubranche und unterstützen Sie bei der Suche nach einem neuen Job. Gleichzeitig bietet Sie Unternehmen und Architekturbüros eine effektive und kostengünstige Möglichkeit, qualifizierte neue Mitarbeiter zu finden. Auf Architekten-Jobs.com finden Sie täglich die aktuellsten Stellenangebote in der Architektur- und Baubranche. Für genauere Ergebnisse können Sie nach Stichwörtern und Standorten suchen. Darüber hinaus bieten Ihnen unsere Jobbörse praktische Tools Rund um das Thema Jobsuche, wie zum Beispiel unser Architekten Verzeichnis. So finden Sie im Handumdrehen neue Kontakte.